Dämmung

Top  Previous  Next

Werkzeugkasten: SYSCAD-Anschluß-Details Dämmung

Multifunktionsleiste: SYSCAD-Anschluß -> Gruppe Dämmung -> Dämmung

 

Generiert Schleifen zur Darstellung der Wärmedämmung (Polylinie)

Durch die Angabe von zwei Punkten wird die Dämmung einem Rechteck angepasst. Bestätigen Sie die Programmanfrage mit , wird die Dämmung durch ein beliebiges Polygon definiert. Die ersten beiden Punkte bestimmen die Ausrichtung der Dämmung.

Dämmung zeichnen

Analog funktioniert auch das Programm für die harte Dämmung (Werkzeugkasten: Anschluß-Details )

Das Verhältnis der Höhe der Schleifen zur Breite können Sie in der Dialogbox SYSCAD-VARIABLE / Anschluß-Details  unter Dämmung  einstellen. Der Wert muß dabei größer als 2 sein.

Die Parameter der Dämmung können mit Doppelklick verändert werden.

Dämmung

 

Die Variante weiche oder harte Dämmung in  Kreisform erzeugt normale Polylinien-Objekte.

 

 

 

 

 

Befehl:

Mittelpunkt oder <Return> für Kreis wählen :

Radius 1 : 100

Radius 2  oder <Return> für Eingabe : 300

 

Mit Return werden Sie nach der Dicke der Dämmung gefragt.

 

Die Variante weiche oder harte Dämmung in Bogenform erzeugt normale Polylinien-Objekte.

 

 

 

Befehl:

Erster Punkt oder <Return> für Bogen wählen : P1

Zweiter Punkt : P2

Dritter Punkt P3

Radius 2  oder <Return> für Eingabe : 400

 

Mit Return werden Sie nach der Dicke der Dämmung gefragt.

 

 

Der Befehl Einfügen Punkt einfügen dient zum Einfügen von zusätzlichen Definitionspunkten. Der Befehl Löschen Punkt löschen löscht Definitionspunkte im Auswahlfenster.