3D-Profile / Füllungen

Top  Previous  Next

Werkzeugkasten SYSCAD-3D-Funktionen SYSCAD-3D-Funktionen

 

 

Mit dem Befehl 3D-Profil zeichnen Sie Profile aus den SYSCAD-Systembibliotheken als 3D-Körper. Die Profile werden auf die Aussenkante gelegt. Zeichnung im Uhrzeigersinn. Analog zum Befehl Rahmen.

 

Mit dem Befehl 3D-Sprosse zeichnen Sie Profile aus den SYSCAD-Systembibliotheken als 3D-Körper. Die Profile werden auf die Achse gelegt. Analog zum Befehl Sprosse.

 

Der Befehl 3D-Füllung 3D-Füllung zeichnet in Grenzkonturen Füllungen (Gläser / Paneele). Wählen Sie die Grenzkonturen, die Füllungsdaten, den Abstand zur Z-Ebene und das BKS der Füllung.

 

Mit dem Befehl 3D Normteil zeichnen Sie Schnitt-Profile aus der CADBibliothek als 3D-Körper analog zur Logik Rahmen. D.H. die Profile aus der CADBibliothek einfügen, den Befehl aufrufen und das 3D-Profil verlegen. Der Block braucht dabei nicht zerlegt zu werden.

Ab der Version SYSCAD 2020 kann diese Funktion auch für Bleche und geschlossene Polylinien verwendet werden.

 

 

Die Körper werden auf dem aktuellen Layer gezeichnet.